Ausschreibungen

 

 Vorderlader- u. Westernabteilung

 



 

 

 

 

Einladung
zum 12.
Indian - Summer - Camp

 

 

 

 Liebe Freunde des Westernschießens,

 

 

 

vom 29.08. bis 02.09.2018 wollen wir mit unserer Westerngruppe wieder ein Westerntreffen auf unserem Schießsportgelände in Cloppenburg veranstalten.

 

 

 

 

 

Hier der geplante Ablauf für das Schießen:

 

 

 

I: Vorderladergewehr 50 m

 

II: Vorderladerpistole 25 m

 

(Je 6 Schuss auf Tiermotivscheibe, Steinschlosswaffen erhalten 2 Ringe extra.)

 

III: Perkussions- Revolver 25 m

 

(6 Schuss auf Tiermotivscheibe)

 

IV: Single-Action Revolver 25 m

 

(6 Schuss auf Tiermotivscheibe)

 

V: Einzelladerlangwaffen u. Unterhebelrepetierer 50 m

 

(6 Schuss auf Tiermotivscheibe)

 

VI: Flintenschießen 25 m nur mit Sportslugs max. 1500 Joule

 

(6 Schuss auf Tiermotivscheibe)

 

 

Am Samstag Nachmittag ist ein Bogenschießen geplant.

 

Bei allen Disziplinen sind die Sicherheitsvorschriften des DSB unbedingt einzuhalten!

 

Die Waffen dürfen nur direkt auf den Schießstand ausgepackt werden,

 

d.h. es dürfen auf dem Gelände keine Waffen geführt / offen transportiert werden.

 

Auch nicht auf dem Zelt / Wohngelände !!!

 

 

 

Für die waffen - und pulverrechtlichen Bestimmungen sind die Schützen selbst verantwortlich.

 

 

 

Zugelassen sind alle traditionellen Waffen

 

Kurzwaffen und Flinten mit Sportslugs max. 1500 Joule

 

Langwaffen bis 3500 Joule

 

 

 

Visierung traditionell, zeitgemäße Diopter erlaubt

 

Anschlag: stehend freihändig

 

Geschossen wird in traditioneller Kleidung !

 

 

 

Angekratzte Ringe werden als Treffer gewertet.

 

 

 

Es werden nur 2 Scheiben gleichzeitig ausgegeben, damit längere Wartezeiten auf dem Schießstand vermieden werden.

 

 
Das Startgeld pro Disziplin beträgt 5,00 €.
Nachkauf beliebig zu je 2,50 €

 

 

 

Neben attraktiven Preisen erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde

 

 

 

 

 

 

 

Programm

 

Donnerstagabend ist ein gemeinsames Essen in einen Restaurant geplant,

Voranmeldung erforderlich.

Traditionelle Kleidung erwünscht

 

 

 

Freitag, Training : von 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Einschießen pro Ringscheibe 1,50 €

 

 

 

Samstag, Wettkampf : von 10.00 bis 12.00 Uhr und von

 

15.00 bis 18.00 Uhr

 

 

 

Im Anschluss daran erfolgt die Auswertung und die Siegerehrung !

 

 

 

Für Samstag nach der Siegerehrung ist ein gemeinsames Grillfest geplant !

Voranmeldung erforderlich.

 

 

 

Ansonsten wird um Selbstversorgung gebeten !

 

 

 

Sonntags Gelegenheit zum gemeinsamen Frühstück !

 

Voranmeldung erforderlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kosten: Die Platzgebühr beträgt bei Traditionszelten 5,00 €

 

für Wohnmobile und Campingwagen 10,00 €, einmalig.

 

Zusätzlich pro Tag pro Person 2,50 €

 

Die jeweilige Platzgebühr ist bei Ankunft zu entrichten.

 

 

 

Für die Müllentsorgung hat jeder selbst zu sorgen, Müllsäcke der Stadt

 

Cloppenburg können gegen Bezahlung erworben werden.

 

 

 

Für offenes Feuer / Holzkohlegrill ist der Betreiber selbst verantwortlich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldungen erforderlich per Mail oder telefonisch unter:

 

..für eine rechtzeitige Anmeldung wären wir Euch dankbar !

 


Telefon 04471- 7208  • Magda Fritsch lucinda5(at)freenet.de

 

oder 04965 3934246 Peter Ociepka peteroc(at)gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Angaben sind freiwillig, erleichtern uns aber die Vorbereitung

 

Vorname

Name

Tel.

E Mail

 

für Rückfragen

Anreise Tag

 

Wohnwagen

 

Zelt

Donnerstag

gemeinsames

Essen im Restaurant

 

Personenanzahl

Schieß-

disziplinen

 

I . II . ??

Teilnahme

Grillfest

(Samstag)

 

Frühstück

(Sonntag)

 

Personenanzahl

 

 

 

 

 

Bis bald — die Westernabteilung!

 

 

 

Magda Fritsch

 

Peter Ociepka

 

 

 

Adresse für das Navi Schießstand:

 

An den Ambührener Tannen 7

 

49661 Cloppenburg
Im Internet
WWW.WESTERNGRUPPE.DE

 

Wir wünschen eine gute Anreise

 



 



 



 



 

----- Änderungen vorbehalten -----